Generalübernehmer | Swisttal-Buschhoven | Impressum | Home


Wie alles begann
Bautagebuch
Grundriß & Pläne
Bildergalerie
Gästebuch
Gästebucheintrag
Wir feiern Richtfest
Anfahrt
Handwerksbetriebe
Fazit


Begonnen hat alles an einem verregneten Tag im Mai...

nein - begonnen hat es viel früher:

 

Für uns war seit mehreren Jahren klar: wir wollen Eigentum. In Brühl wären wir gerne geblieben, doch konnten wir uns dort nicht für eine Doppelhaushälfte oder ein Reihenhaus entscheiden. Auch war schnell herausgestellt, dass ein älteres Haus für uns nicht in Frage kommt.

 

Die Standortsuche gestaltete sich zunächst schwierig - das wichtigste ist: es ist die richtige Rheinseite!

 

Wir dachten, mit 4 Monaten Standortsuche sind wir langsam - ich glaube, wir waren schnell. Im Januar 2006 fing die grobe Suche nach Grundstücken und Möglichkeiten (von Doppelhaushälfte oder Reihenhaus in Brühl) an, später dann in Richtung Bornheim, um uns schließlich für Buschhoven zu entscheiden.

 


Köln schied ziemlich schnell aus, da die bezahlbaren Randgebiete uns vom Standort her nicht zusagten.

 

Am ersten Tag unseres Besuches in Buschhoven goss es wie aus Eimern - dennoch: es schreckte uns nicht ab. Der Standort war klar, uns zumindestens - der Verkäufer musste dann tatsächlich noch länger  auf uns warten. Nachdem wir nun wussten, es zieht uns nach Buschhoven, ging es darum, den richtigen Bauunternehmer zu finden. Recht früh hörten wir von der Firma ARTOS-Haus GmbH, die schlüsselfertig plant und auf uns einen guten Eindruck macht. Es sollte noch 6 Monate dauern, bis wir den Vertrag rund hatten.

 

Trotzdem denke ich, wir haben recht schnell gehandelt, ohne dass wir eine Kurzschlußentscheidung getroffen haben - ganz genau wissen wir das erst später.

 

- Wie es zur Entscheidung mit ARTOS-Haus GmbH kam -

 

Wir wünschen Euch viel Spass beim Stöbern auf unserer Seite.

 

Claudia & Ingo